Tirza Gradwohl

1968 in Basel, Schweiz geboren, begeisterte ich mich schon früh für Tanz und Musik und den Weg der Weiblichkeit.

Während sechs Jahren in New York beschäftigte ich mich intensiv mit afrikanischem und brasiliani-schem Tanz und Hatha Yoga, was die tänzerische Grundlage für "The goddess moves®" / "Die Göttin bewegt sich®" bildet und in Zürich mit hochkarätigen Lehrern weiterentwickelt wurde. Ausserdem absolvierte ich in Florenz und New York ein Modedesign Studium. 

"Core-Energetics" und "Pathwork nach Pierrakos" begleiteten mich als Weg immer mehr in mein Zentrum und meine Kraft.

Nach der 3-jährigen Ausbildung zum Esalen® Massage Practitioner in Zürich, ergänzte ich an meinem jetzigen Wohnort München diese Form der Körperarbeit mit der Lomi Lomi und Lomi Lomi 'Oluea Massage.

Aus meiner  langjährigen Körpertherapie  und Traumaheilung Weiterbildung  (Somatic Experiencing, Polyvagal Therapie) habe ich meine eigene psychointegrative Körpertherapie und Berührung entwickelt. Mehr unter: www.heilendekraftderberuehrung.de.

2019 absolvierte ich erfolgreich die Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie. Seit Jahren befasse ich mich zudem mit inneren und äusseren Kampfkunst Techniken und asiatischer Philosophie.

All diese Elemente finden sich in den Tanz- und Selbsterfahrungsseminaren für Frauen: "The Goddess moves®" / "Die Göttin bewegt sich®" wieder.

Ich bin  glückliche Mutter eines 12-jährigen Sohnes.